Der Yager Code 

Subliminale Therapie

Arbeit mit dem Unterbewusstsein ohne Hypnose 

Ganzheitlicher Ansatz - Heilen mit der höheren Instanz


Was ist der Yager Code?

Der Yager Code ist eine von Dr. Edwin Yager entwickelte Technik, bei der mit der höheren inneren Intelligenz des Menschen kommuniziert wird. Dabei kommt es zur Nutzung hypnotischer Phänomene, ohne dass eine formale Trance eingeleitet werden muss. Der Yager Code eignet sich insbesondere für die Bearbeitung von tiefsitzenden und tiefverwurzelten psychischen Belastungen und hartnäckigen Symptomen.

Wer ist Dr. Yager?

Dr. Edwin Yager ist Psychologe und Professor für klinische Psychiatrie an der Universität vom Kalifornien, San Diego (UCSD) und Psychologe der USCD Medial Group. Seit über 40 Jahren unterrichtet er die Anwendung von klinischer Hypnose. Von seiner erfolgreichen Hypnosearbeit und seiner eigens entwickelten Yager Therapie/Subliminalen Therapie konnten mittlerweile weit über tausend Menschen mit psychischen und psychogen bedingten physischen Problemen profitieren. Seit mehreren Jahren sammelt Dr. Yager objektive wissenschaftliche Daten, die die sehr hohe Effektstärke der Subliminalen Therapie und die hohe Bandbreite an bearbeiteten Symptomen demonstrieren.

Vorteile 

  • keine formale Hynposeinleitung von Nöten
  • kein Wiederaufleben oder Sprechen über aversive/belastende Erinnerungen
  • geeignet für Schwangere 
  • grosse Effizienz, d.h. wenige Sitzungen sind ausreichend
  • starke Effektivität (= sehr hohe Erfolgsrate)
  • nach ersten erfolgreichen Sitzungen ist die Anwendung auch per Telefon oder Videochat möglich


Prinzipien/Annahmen des Yager Codes


  • neben biologischen Determinanten wird unser Leben durch Lernerfahrungen (=Konditionierungen) bedingt - was wir erleben beeinflusst uns. Auf diesem Wege entstehen Fähigkeiten, Glaubenssätze, Persönlichkeitseigenschaften, Werte und Verhaltensweisen einer Person. 
  • abgespeichert sind diese Lernerfahrungen vor allem in unserem Unterbewusstsein, nur einen Bruchteil davon halten wir bewusst.
  • in unserem Unterbewusstsein besitzen wir eine Art von höherer Intelligenz, die dafür sorgt, dass wir am Leben bleiben und auch alle unsere vitalen Funktionen und Antworten auf Umweltbedingungen reguliert. Dr. Yager bezeichnet diese höhere Instanz als "Zentrum".
  • der Therapeut fungiert in dem Prozess als eine Art Guide, der das "Zentrum" anleitet mit den einzelnen Teilen des Unterbewusstseins in Kontakt zu treten und das Problem/Symptom zu beheben.

Wirksamkeit und Evaluation 

Die Wirksamkeit wurde im Rahmen einer Studie eindrucksvoll nachgewiesen. Die Behandlungen umfassten 2 bis 5, und im Durchschnitt nur 3,5 Stunden.

Die Studie wurde von Dr. Edwin Yager aus San Diego durchgeführt. Sie wurde auf der Webseite seines Institutes (Subliminan Therapy Institute) und in seinem Buch „Subliminal Therapy“ veröffentlicht.

 Durchschnittliche Verbesserung in %

  • Sexuelle Störungen: 97 %; davon Vaginismus:100 %, Erektionsstörungen: 93 %
  • Psychische Süchte und Abhängigkeiten: 94 %; davon Rauchen: 99 %, Alkohol, Tabletten und Strassendrogen: 98 %, andere: 84 %
  • Ängste: je nach Typ 82 – 87 %
  • Psychosomatische Erkrankungen wie z. B. Asthma: 84 %, Magen/Darm: 75 %, Schmerzen: 75 %, andere: 87 %
  • Stimmung: 82 %; davon Wut: 83 %, Depression: 79 %, Schuld: 74 %
  • Schlafstörungen: 82 %
  • Deutliche Linderung bei Schmerzen und emotionalem Leid, die aus einem körperlichen Trauma resultieren, sowie bei körperlichen Erkrankungen wie z. B. Krebs


(Quelle: Edwin K. Yager PhD: Subliminal Therapy - Using the Mind to Heal, 2011, S.173)


Was ist der Yager Code?/ Rückmeldungen von Therapeuten

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Edwin Yager - Behandlung einer saisonalen Depression (Teil 1)

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Teil 2-3  und weitere Videos rund um den Yager Code sind auf You Tube zu finden.

Hier finden sie den direkten Link zu Teil 2.